In unserer Heimatregion setze ich mich ein:

  • Für ein wirkungsvolles Förderprogramm für den ländlichen Raum im Bergwinkel, Vogelsberg und Spessart, das u.a. die ärztliche Versorgung und die ÖPNV-Anbindung sicherstellt und das schnelle Internet via Breitband in die Fläche bringt.
  • Für einen Ausbau der Bahnstrecke Hanau-Fulda, der die Belastungen für die Menschen in unserem Kreis so gering wie möglich hält und im Zweifel der Schutz von Mensch und Natur immer Vorrang vor Kostenargumenten hat.
  • Für eine professionelle regionale Wirtschaftsförderung, die das heimische Gewerbe und den regionalen Tourismus stützt sowie der Ausdünnung unserer Innenstädte oder Ortsmittelpunkte entgegentritt.
  • Für die ständige Modernisierung unserer Schulbauten vor Ort im Interesse von Schülern und Lehrern.
  • Für den Schutz unserer Natur als Naherholungsraum und eine Waldwirtschaft, die die Interessen von Pflanzen wie Tieren im Einklang hält und den Lebensraum des heimischen Rotwilds sichert.
  • Gegen den weiteren Ausbau von Windkraftanlagen in Waldgebieten, besonders im Naturpark Spessart. Der Bürgerwille vor Ort hat immer Vorrang!

Im Hessischen Landtag bleiben meine Ziele:

  • Familie: Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch sichere Betreuungsangebote und damit einhergehend finanzielle Entlastung von Familien insbesondere durch die gebührenfreie Kita-Betreuung für sechs Stunden ab dem 1. August 2018
  • Miteinander: Stärkere Wertschätzung des Ehrenamts durch die Förderung der sport- und kulturtreibenden Vereine sowie die Freiwilligen Feuerwehren
  • Zusammenhalt: Stärkeres Einbeziehen von kranken und älteren Menschen in das gesellschaftliche Miteinander durch gezielte Förderung von lokalen Projekten
  • Sicherheit: Mehr Polizei im ländlichen Raum
  • Finanzen: Unterstützung unserer Kommunen durch den kommunalen Schutzschirm, die Hessen-Kasse und zusätzliche Investitionsprogramme